Anwendungsmöglichkeiten

trenner-oben

Ätherische Öle „naturrein“ können vielseitig eingesetzt werden. Aufgrund ihrer speziellen Struktur und lipophilen (fettlöslichen) Eigenschaft können Sie besonders gut die Haut oder Schleimhaut durchdringen. So gelangen diese innerhalb kürzester Zeit über das Lymphsystem in die Blutbahn und können entsprechend auf jede einzelne unserer 100 Billionen Körperzellen wirken.

Eine bedachte Anwendung ist Voraussetzung und das Motto lautet „weniger ist mehr“.

Aromatische Anwendung:
Aromadiffuser, Raumspray, Sprühflasche, Hand-Inhalation

Äußerliche Anwendung:
Direkte Applikation auf die Haut (unverdünnt oder verdünnt mit einem Trägeröl), Massagen, Bäder, Kompressen

Innerliche Anwendung (bestimmte Öle):
Einen Tropfen unter die Zunge, eine leere Gelkapsel oder in ein Wasserglas geben